Kaufen Acridilole



Kaufen Acridilole Ohne Rezept

Was ist das für Acridilole (Coreg)?

CARVEDILOL ist ein Beta-Blocker. Beta-Blocker reduzieren die Belastung des Herzens und ihm hilft regelmäßiger zu schlagen. Dieses Medikament wird verwendet, um Bluthochdruck und Herzinsuffizienz zu behandeln.

Was soll ich sagen, meine Gesundheit, bevor ich dieses Medikament nehme?

Sie müssen wissen, wenn Sie eines haben diese Bedingungen:

  • Kreislaufproblemen
  • Diabetes
  • Geschichte von Herzinfarkt oder Herzerkrankungen
  • Lebererkrankung
  • Lungen-oder Atemwegserkrankungen, wie Asthma oder Emphysem
  • Phäochromozytom
  • langsamer oder unregelmäßiger Herzschlag
  • Schilddrüsenerkrankungen
  • einem ungewöhnlichen oder allergische Reaktion auf Carvedilol, andere Beta-Blocker, Medikamente, Lebensmittel, Farbstoffe oder Konservierungsmittel
  • Schwangerschaft oder versuchen, schwanger zu werden
  • Stillen
  • Wie soll ich dieses Medikament?

    dieses Medikament mit einem Glas Wasser in den Mund nehmen. Am besten ist es, die Tabletten zu nehmen mit der Nahrung. Nehmen Sie das Medikament in regelmäßigen Abständen. Sie das Medikament nicht öfter als verschrieben. Nicht stoppen, außer auf den Rat von Ihrem Arzt oder Ärztin.

    Sprechen Sie mit Ihrem Kinderarzt über die Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern. Besondere Sorgfalt erforderlich sein

    . Überdosierung: Wenn Sie denken, Sie zu viel von dieser Medizin Kontakt ein Gift Leitstelle oder Notaufnahme auf einmal genommen haben

    . HINWEIS: Dieses Medikament ist nur für dich / für Sie. Nehmen Sie dieses Medikament nicht mit anderen teilen.

    Was, wenn ich eine Dosis vermisse?

    Wenn Sie eine Dosis verpasst haben, nehmen Sie sie so schnell wie Sie können. Wenn es fast Zeit für Ihre nächste Dosis ist, nehmen Sie nur diese. Nehmen Sie nicht die doppelte oder extra Dosen

    Was kann mit diesem Medikament interagieren

    Sie das Medikament nicht mit folgenden Medikamenten:.?

  • Sotalol
  • Dieses Medikament kann auch mit den folgenden interagieren:

  • Cimetidin
  • Clonidin
  • Cyclosporin
  • Digoxin
  • MAO-Hemmer wie Carbex, Eldepryl, Marplan, Nardil und Parnate
  • Medikamente für Blutdruck, Herzkrankheit, unregelmäßiger Herzschlag
  • Medikamente für
  • Depression wie Fluoxetin und Paroxetin
  • Medikamente für Diabetes
  • Medikamente zur Herzrhythmus wie Propafenon und Chinidin
  • Reserpin
  • Rifampicin
  • Diese Liste enthält nicht alle möglichen Wechselwirkungen. Geben Sie Ihrem Arzt oder Ärztin eine Liste aller Medikamente, Kräuter, nicht verschreibungspflichtige Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel. Geben Sie auch an, ob Sie Rauchen, Alkohol trinken oder Drogen nehmen. Einige Artikel können mit Ihrem Arzneimittel zu interagieren.

    Was sollte ich während der Einnahme beachten?

    Ihre Herzfrequenz und Blutdruck regelmäßig überprüfen, während Sie dieses Medikament nehmen. Fragen Sie Ihren Arzt oder Ärztin, was Ihre Herzfrequenz und Blutdruck sein sollte, und wann sollten Sie ihn oder sie zu kontaktieren. Beenden Sie die Einnahme dieses Arzneimittels plötzlich. Dies könnte zu schweren Herzproblemen führen.

    Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie Schwierigkeiten haben zu atmen, während Sie dieses Medikament.

    Ihr Gewicht täglich überprüfen. Fragen Sie Ihren Arzt oder Ärztin, wenn Sie sollten ihm / ihr jede Gewichtszunahme zu informieren.

    Es kann Ihnen schwindlig werden. Nicht Auto fahren, Maschinen bedienen, oder irgendetwas tun, was Ihre volle Aufmerksamkeit benötigt, bis Sie wissen, wie das Medikament bei Ihnen wirkt. Um das Risiko von Schwindel und Ohnmachtsanfällen zu vermeiden, nicht sitzen oder stehen sich schnell. Alkohol kann Sie schläfrig und erhöhen Spülen und schnelle Herzschläge. Vermeiden Sie alkoholische Getränke.

    Wenn Sie Diabetes haben, überprüfen Sie Ihren Blutzucker. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie Veränderungen in Ihrem Blutzucker haben, während Sie dieses Medikament nehmen.

    Wenn Sie eine Operation geplant haben, teilen Sie Ihrem Arzt oder Ärztin mit, dass Sie dieses Medikament nehmen.

    Welche Nebenwirkungen kann ich von diesem Medikament

    Nebenwirkungen, die Sie umgehend Ihrem Arzt oder Ärztin, so bald wie möglich mitteilen:

  • allergische Reaktionen wie Hautausschlag, Juckreiz, Nesselsucht, Schwellungen des Gesichts, der Lippen oder der Zunge
  • Atemprobleme
  • dunkler Urin
  • unregelmäßiger Herzschlag
  • geschwollene Beine oder Knöchel
  • Erbrechen
  • Gelbfärbung der Augen oder der Haut
  • Nebenwirkungen müssen nicht behandelt werden (Kontaktieren Sie benötigen Ihren Arzt oder Ärztin, wenn sie weiterhin oder störend sind):

  • Veränderung der Libido
  • Durchfall
  • trockenen Augen (vor allem, wenn Tragen von Kontaktlinsen)
  • trockene, juckende Haut
  • Kopfschmerzen
  • Übelkeit
  • ungewöhnlich müde
  • Diese Liste enthält nicht alle möglichen Nebenwirkungen.

    Wo soll ich Acridilole (Coreg) aufbewahren?

    nicht in die Hände von Kindern gelangen.

    Bei einer Raum Temperatur unter 30 Grad C (86 Grad F). Vor Feuchtigkeit schützen. Behälter dicht geschlossen halten. Werfen Sie unbenutzte Medikamente nach dem Verfallsdatum.



    Kaufen Acridilole

    kaufen Acridilole (Coreg), bestellen Acridilole (Coreg), kaufen Acridilole (Coreg) ohne Rezept, bestellen Acridilole (Coreg) ohne Rezept, kaufen Acridilole (Coreg) rezeptfrei, bestellen Acridilole (Coreg) rezeptfrei, kaufen Acridilole (Coreg) rezeptfrei, bestellen Acridilole (Coreg) rezeptfrei, Acridilole (Coreg) kaufen, Acridilole (Coreg) bestellen, kaufen Acridilole (Coreg) online, bestellen Acridilole (Coreg) online, kaufen Acridilole (Coreg) generic, bestellen Acridilole (Coreg) generic, Ankauf Acridilole (Coreg), ankaufen Acridilole (Coreg), einkaufen Acridilole (Coreg)