Kaufen Amiodaronum



Kaufen Amiodaronum Ohne Rezept

Was ist das für Amiodaronum (Cordarone)?

Amiodaron wird ein Antiarrhythmikum. Es hilft, Ihr Herz höher schlagen regelmäßig. Wegen der Nebenwirkungen durch diese Medizin verursacht, wird er nur verwendet werden, wenn andere Medikamente nicht geholfen haben. Es wird in der Regel für Herzproblemen sein kann, verwendet lebensbedrohlich.

Was soll ich sagen, meine Gesundheit, bevor ich dieses Medikament nehme?

Sie müssen wissen, ob eines der haben diese Bedingungen:

  • Lebererkrankung
  • Lungenkrankheit
  • andere Herzprobleme
  • Schilddrüsenerkrankungen
  • Eine ungewöhnliche oder allergische Reaktion auf Amiodaron, Iod, andere Medikamente, Lebensmittel, Farbstoffe oder Konservierungsmittel
  • Schwangerschaft oder versuchen, schwanger zu werden
  • Stillen
  • Wie soll ich dieses Medikament?

    dieses Medikament mit einem Glas Wasser in den Mund nehmen. Sie können dieses Arzneimittel mit oder ohne Nahrung einnehmen. Sie sollten jedoch immer die gleiche Weise, jeder Zeit. Nehmen Sie das Medikament in regelmäßigen Abständen. Sie das Medikament nicht öfter als verschrieben. Nicht stoppen, außer auf den Rat von Ihrem Arzt oder Ärztin.

    Sprechen Sie mit Ihrem Kinderarzt über die Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern. Besondere Sorgfalt erforderlich sein

    . Überdosierung: Wenn Sie denken, Sie zu viel von dieser Medizin Kontakt ein Gift Leitstelle oder Notaufnahme auf einmal genommen haben

    . HINWEIS: Dieses Medikament ist nur für dich / für Sie. Nehmen Sie dieses Medikament nicht mit anderen teilen.

    Was, wenn ich eine Dosis vermisse?

    Wenn Sie eine Dosis verpasst haben, nehmen Sie sie so schnell wie Sie können. Wenn es fast Zeit für Ihre nächste Dosis ist, nehmen Sie nur diese. Nehmen Sie nicht die doppelte oder extra Dosen

    Was kann mit diesem Medikament interagieren

    Sie dieses Medikament nicht mit einem der folgenden Medikamente nehmen:.?

    • abarelix
    • Amoxapin
    • Apomorphin
    • Arsentrioxid
    • bestimmte Makrolid-Antibiotika
    • bestimmten Chinolonantibiotika
    • Cisaprid
    • Droperidol
    • Haloperidol
    • Weißdorn
    • levomethadyl
    • Maprotilin
    • Medikamente für Malaria wie Chloroquin und Halofantrin
    • Medikamente für Depressionen wie trizyklische Antidepressiva
    • Medikamente zur Herzrhythmus wie Disopyramid, Dofetilid, Ibutilid, Propafenon und Sotalol
    • Methadon
    • mibefradil
    • pentamidine
    • Phenothiazine wie Chlorpromazin, Mesoridazin und Thioridazin
    • Pimozid
    • probucol
    • Ranolazin
    • Sertindol
    • Vardenafil
    • roten Hefe-Reis
    • Ziprasidon
    • Beta-Blocker
    • Kalzium-Kanal-Blocker
    • Cholestyramin
    • <: ul>

      Dieses Medikament kann auch mit den folgenden Medikamenten interagieren li>Cimetidin

    • Clopidogrel
    • Cyclosporin
    • Dextromethorphan
    • Digoxin
    • Diuretika
    • Fentanyl
    • Flecainid
    • Fluindion
    • Narkosemittel
    • Grapefruitsaft
    • Lidocain
    • Loratadin
    • Medikamente gegen Pilzinfektionen wie Ketoconazol, Fluconazol, Itraconazol und
    • Medikamente für HIV, AIDS
    • Medikamente für Anfälle wie Phenytoin
    • Medikamente für Schilddrüsenprobleme
    • Medikamente zur Senkung des Cholesterinspiegels wie Atorvastatin, Cerivastatin, Lovastatin oder Simvastatin
    • Methotrexat
    • Procainamid
    • Chinidin
    • Rifampicin, Rifabutin oder Rifapentin
    • St. Johanniskraut
    • Trazodon
    • Warfarin

    Diese Liste enthält nicht alle möglichen Wechselwirkungen. Geben Sie Ihrem Arzt oder Ärztin eine Liste aller Medikamente, Kräuter, nicht verschreibungspflichtige Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel. Geben Sie auch an, ob Sie Rauchen, Alkohol trinken oder Drogen nehmen. Einige Artikel können mit Ihrem Arzneimittel zu interagieren.

    Was sollte ich während der Einnahme beachten?

    Ihr Zustand wird eng überwacht werden, wenn zu Beginn der Therapie. Oft wird dieses Medikament in einem Krankenhaus oder einer anderen medizinischen Einrichtung überwacht gestartet. Sobald Sie auf die Erhaltungstherapie sind, besuchen Sie Ihren Arzt oder medizinisches Fachpersonal für regelmäßige Kontrollen auf Ihrer Fortschritte. Da Ihr Zustand und dieses Medikament tragen ein gewisses Risiko, ist es eine gute Idee, eine Identifikationskarte, Halskette oder Armband mit Details Ihrer Krankheit, Ihre Medikamente und Arzt oder Ärztin zu tragen.

    Sie können Ihnen schwindlig werden. Nicht Auto fahren, Maschinen bedienen, oder irgendetwas tun, dass Wachsamkeit, bis Sie wissen, wie das Medikament bei Ihnen wirkt. Stehen Sie nicht oder sitzen sich schnell, besonders wenn Sie ein älterer Patient sind. Dies reduziert das Risiko von Schwindel und Ohnmachtsanfällen.

    Dieses Medikament kann Sie empfindlicher gegen die Sonne zu machen. Darf nicht in die Sonne. Wenn Sie sich nicht vermeiden, dass in der Sonne, Schutzkleidung tragen und Sonnenschutzmittel verwenden. Verwenden Sie keine Bräunungslampen oder Solarien / Ständen.

    Sie sollten regelmäßige Augenuntersuchungen vor und während der Behandlung haben. Rufen Sie Ihren Arzt, wenn Sie verschwommenes Sehen, sehen Halos, oder Ihre Augen empfindlich auf Licht. Ihre Augen können trocken. Es kann hilfreich sein, um eine Schmieraugenlösung oder Tränenersatzlösung.

    Wenn Sie eine Operation oder ein Verfahren, das Kontrastmittel benutzt werden, informieren Sie Ihren Arzt oder Ärztin mit, dass Sie dieses Medikament nehmen .

    Welche Nebenwirkungen kann ich von diesem Medikament

    Nebenwirkungen, die Sie umgehend Ihrem Arzt oder Ärztin, so bald wie möglich mitteilen:

    • allergische Reaktionen wie Hautausschlag, Juckreiz, Nesselsucht, Schwellungen des Gesichts, der Lippen oder der Zunge
    • Atemprobleme
    • Schmerzen in der Brust
    • dunkler Urin
    • Schneller, unregelmäßiger Herzschlag
    • Ohnmachtsgefühl oder Benommenheit
    • Unverträglichkeit von Hitze oder Kälte
    • Übelkeit oder Erbrechen
    • Schmerzen und Schwellung des Hodensack
    • Schmerzen, Kribbeln, Taubheitsgefühl in den Füßen, Händen
    • Blut spucken
    • Magenschmerzen
    • Schwitzen
    • ungewöhnliche oder unkontrollierte Bewegungen des Körpers
    • ungewöhnlich schwach oder müde
    • Gewichtszunahme oder Verlust
    • Gelbfärbung der Augen oder der Haut

    Nebenwirkungen müssen nicht behandelt werden (Kontaktieren Sie Ihren Arzt oder Ärztin, wenn sie weiterhin oder störend empfunden werden):

  • Blau-graue Färbung die Haut
  • verschwommenes Sehen, blau-grüne Halos, erhöhte Empfindlichkeit der Augen auf Licht
  • Veränderung der Libido
  • Verstopfung
  • Diese Liste enthält nicht alle möglichen Nebenwirkungen.

    Wo soll ich Amiodaronum (Cordarone) aufbewahren?

    nicht in die Hände von Kindern gelangen.

    Bei einer Raumtemperatur zwischen 20 und 25 Grad C (68 und 77 Grad F). Vor Licht schützen. Behälter dicht geschlossen halten. Werfen Sie unbenutzte Medikamente nach dem Verfallsdatum.



    Kaufen Amiodaronum

    kaufen Amiodaronum (Cordarone), bestellen Amiodaronum (Cordarone), kaufen Amiodaronum (Cordarone) ohne Rezept, bestellen Amiodaronum (Cordarone) ohne Rezept, kaufen Amiodaronum (Cordarone) rezeptfrei, bestellen Amiodaronum (Cordarone) rezeptfrei, kaufen Amiodaronum (Cordarone) rezeptfrei, bestellen Amiodaronum (Cordarone) rezeptfrei, Amiodaronum (Cordarone) kaufen, Amiodaronum (Cordarone) bestellen, kaufen Amiodaronum (Cordarone) online, bestellen Amiodaronum (Cordarone) online, kaufen Amiodaronum (Cordarone) generic, bestellen Amiodaronum (Cordarone) generic, Ankauf Amiodaronum (Cordarone), ankaufen Amiodaronum (Cordarone), einkaufen Amiodaronum (Cordarone)