Kaufen Simarc



Kaufen Simarc Ohne Rezept

Was ist das für Simarc (Coumadin)?

WARFARIN ist ein Antikoagulans. Es wird zur Behandlung oder Blutgerinnsel in den Venen, Arterien, Lungen oder Herzen zu verhindern.

Was soll ich sagen, meine Gesundheit, bevor ich dieses Medikament nehme?

Sie müssen wissen,

  • Alkoholismus
  • Anämie
  • Blutkrankheit und Blutstörungen, Hämorrhagie, Hämophilie oder Aneurysma
  • <: wenn Sie eine dieser Bedingungen haben li>Darmerkrankungen, Divertikulitis, oder Geschwüre
  • Krebs
  • Diabetes
  • Herzkrankheit
  • Herzklappeninfektion
  • Bluthochdruck
  • Geschichte von Blutungen im Magen-Darm-Trakt
  • Schlaganfall oder anderen Hirnschäden oder Krankheit
  • Nieren-oder Lebererkrankung
  • älter als 65 Jahre
  • Protein-oder Vitaminmangel
  • Psychosen oder Demenz
  • letzten Operation oder Verletzung
  • eine ungewöhnliche oder allergische Reaktion Warfarin, andere Medikamente, Lebensmittel, Farbstoffe oder Konservierungsmittel
  • Schwangerschaft oder versuchen, schwanger zu werden
  • Stillen
  • Wie soll ich dies für Simarc (Coumadin)?

    dieses Medikament mit einem Glas Wasser in den Mund nehmen. Sie können dieses Arzneimittel mit oder ohne Nahrung einnehmen. Nehmen Sie das Medikament in regelmäßigen Abständen. Nehmen Sie es nicht öfter als angegeben. Nicht stoppen, außer auf den Rat von Ihrem Arzt oder Ärztin.

    Sprechen Sie mit Ihrem Kinderarzt über die Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern. Besondere Sorgfalt erforderlich sein

    . Überdosierung: Wenn Sie denken, Sie zu viel von dieser Medizin Kontakt ein Gift Leitstelle oder Notaufnahme auf einmal genommen haben

    . HINWEIS: Dieses Medikament ist nur für dich / für Sie. Nehmen Sie dieses Medikament nicht mit anderen teilen.

    Was, wenn ich eine Dosis vermisse?

    Wenn Sie eine Dosis vergessen, rufen Sie Ihren Arzt. Nehmen Sie die Dosis so bald wie möglich am selben Tag. Wenn es fast Zeit für Ihre nächste Dosis ist, nehmen Sie nur diese. Nehmen Sie nicht die doppelte oder extra Dosen, um eine verpasste Dosis nachzuholen

    Was kann mit diesem Medikament interagieren

    Sie dieses Medikament nicht mit einem der folgenden Medikamente nehmen:.?

  • Mittel, die verhindern oder Blutgerinnsel auflösen
  • Aspirin oder andere Salicylate
  • danshen
  • Dextrothyroxin
  • mifepristone
  • St. Johanniskraut
  • roten Hefe-Reis
  • Dieses Medikament kann auch mit den folgenden Medikamenten interagieren:

  • Paracetamol
  • Agenten, die den Cholesterinspiegel senken
  • Alkohol
  • Allopurinol
  • Amiodaron
  • Antibiotika oder Medikamente zur Behandlung von bakteriellen, Pilz-oder Virusinfektionen
  • Azathioprin
  • Barbiturate für Schlafstörungen oder Anfälle
  • bestimmte Medikamente für Diabetes
  • bestimmte Medikamente gegen Herzrhythmusstörungen
  • Bestimmte Medikamente für Bluthochdruck
  • Chloralhydrat
  • Cisaprid
  • Disulfiram
  • weibliche Hormone sowie empfängnisverhütende Pille
  • Narkosemittel
  • Kräuter-oder Diätprodukte wie Preiselbeeren, Knoblauch, Ginkgo, Ginseng, Grüner Tee oder Kava Kava
  • Influenza-Virus-Impfstoff
  • männliche Hormone
  • Medikamente für Depressionen oder Psychosen
  • Medikamente für einige Arten von Krebs
  • Medikamente für Magenprobleme
  • Methylphenidat
  • NSAIDs, Medikamente für Schmerzen und Entzündungen wie Ibuprofen oder Naproxen
  • Propoxyphen
  • Chinidin, Chinin
  • Raloxifen
  • Beschlagnahme oder Epilepsie-Medikamente wie Carbamazepin, Phenytoin und Valproinsäure
  • Steroide wie Kortison und Prednison
  • Tamoxifen
  • Schilddrüsenmedizin
  • tramadol
  • Vitamin C, Vitamin E und Vitamin K
  • zafirlukast
  • zileuton
  • Diese Liste enthält nicht alle möglichen Wechselwirkungen. Geben Sie Ihrem Arzt oder Ärztin eine Liste aller Medikamente, Kräuter, nicht verschreibungspflichtige Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel. Geben Sie auch an, ob Sie Rauchen, Alkohol trinken oder Drogen nehmen. Einige Artikel können mit Ihrem Arzneimittel zu interagieren.

    Was sollte ich während der Einnahme beachten?

    Besuchen Sie Ihren Arzt oder medizinisches Fachpersonal für regelmäßige Kontrollen auf Ihrer Fortschritte. Sie müssen Ihr Blut regelmäßig überprüft, um sicherzustellen, dass Sie die richtige Dosis dieser Medizin sind. Bei der ersten Einnahme dieses Arzneimittels beginnen, sind diese Tests oft getan. Sobald die richtige Dosis ermittelt wird und Sie das Arzneimittel richtig zu nehmen, können diese Tests weniger oft durchgeführt werden.

    Während Sie dieses Medikament nehmen, führen einen Ausweis mit Ihrem Namen, dem Namen und der Dosis der Medizin als verwendet, und der Name und die Telefonnummer von Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin oder eine Person im Notfall zu kontaktieren.

    Sie sollten Ihre Ernährung mit Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin besprechen. Viele Lebensmittel enthalten hohe Mengen an Vitamin K, das mit der Wirkung dieses Arzneimittels beeinträchtigen können. Ihr Arzt oder Ihre Ärztin, möchten Sie vielleicht Ihre Aufnahme von Lebensmitteln, die Vitamin-K-Lebensmittel, die mäßige bis hohe Mengen an Vitamin K sind Rosenkohl, Grünkohl, grüner Tee, Spargel, Avocado, Brokkoli, Kohl, Blumenkohl, Kohl haben enthalten begrenzen Grün-, Leber-, Sojaöl, Sojabohnen, bestimmte Bohnen, Senfkörner, Erbsen (black eyed peas, Erbsen, Kichererbsen), Kohlrabi, Petersilie, grüne Zwiebeln, Spinat und Salat.

    Dieses Medikament Geburtsfehler oder Blutungen in eines ungeborenen Kindes verursachen. Frauen im gebärfähigen Alter sollten wirksame Geburtenkontrolle während der Einnahme dieser Medizin. Wenn eine Frau schwanger wird, während der Einnahme sollten sie die potenziellen Risiken und ihre Optionen mit ihrem Ärztin besprechen.

    Sport und Aktivitäten, die zu Verletzungen führen könnten, zu vermeiden, während Sie dieses Medikament nehmen. Schwere Stürze oder Verletzungen können unsichtbares Bluten auslösen. Seien Sie vorsichtig bei der Verwendung von scharfen Instrumenten oder Messern. Verwenden Sie einen elektrischen Rasierer. Besondere Vorsicht Bürsten oder Zahnseide Ihre Zähne. Melden Sie alle Verletzungen, Blutergüsse oder rote Flecken auf der Haut an Ihren Arzt oder Ärztin.

    Wenn Sie eine Krankheit, Erbrechen, Durchfall oder Fieber verursacht mehr als ein paar Tage haben, kontaktieren Sie Ihren Arzt . Überprüfen Sie auch mit Ihrem Arzt, wenn Sie nicht für mehrere Tage zu essen. Diese Probleme können die Wirkung dieses Arzneimittels zu ändern.

    Auch nachdem Sie das Medikament ab, dauert es mehrere Tage, bevor Ihr Körper wieder seine normale Fähigkeit, Blut gerinnen. Fragen Sie Ihren Arzt oder Ärztin, wie lange Sie brauchen, vorsichtig zu sein. Wenn Sie eine Operation oder Zahnbehandlung geplant haben, teilen Sie Ihrem Arzt oder Ärztin mit, dass Sie dieses Medikament nehmen, haben.

    Welche Nebenwirkungen kann ich von diesem Medikament?

    Nebenwirkungen, die Sie umgehend Ihrem Arzt oder Ärztin, so bald wie möglich mitteilen:

  • Rücken-oder Magenschmerzen
  • Brustschmerzen oder schneller oder unregelmäßiger Herzschlag
  • Atem-oder Sprechbeschwerden, Keuchen
  • Schwindel
  • Fieber oder Schüttelfrost
  • Kopfschmerzen
  • starken Menstruationsblutungen oder vaginale Blutungen
  • Übelkeit, Erbrechen
  • schmerzhaft, blau oder lila Zehen
  • schmerzhaft, verlängerte Erektion
  • verlängerte Blutungen aus Schnitte
  • Anzeichen und Symptome von Blutungen wie blutiger, schwarzer, zäher Stuhl, rot oder dunkelbraunen Urin, Blut spucken oder braune Substanzen, die wie Kaffeesatz aussieht, rote Flecken auf der Haut, ungewöhnliche Blutergüsse oder Blutungen aus den Augen, Zahnfleisch oder Nase
  • Hautausschlag, Juckreiz oder Hautschäden
  • Ungewöhnliche Schwellungen oder plötzliche Gewichtszunahme
  • ungewöhnlich schwach oder müde
  • Gelbfärbung der Haut oder der Augen
  • Nebenwirkungen müssen nicht behandelt werden (Kontaktieren Sie Ihren Arzt oder Ärztin, wenn sie weiterhin oder störend empfunden werden):

  • Durchfall
  • ungewöhnlicher Haarausfall
  • Diese Liste enthält nicht alle möglichen Nebenwirkungen.

    Wo soll ich Simarc (Coumadin) aufbewahren?

    außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

    Bei einer Raumtemperatur zwischen 15 und 30 Grad C (59 und 86 Grad F). Vor Licht schützen. Werfen Sie unbenutzte Medikamente nach dem Verfallsdatum.



    Kaufen Simarc

    kaufen Simarc (Coumadin), bestellen Simarc (Coumadin), kaufen Simarc (Coumadin) ohne Rezept, bestellen Simarc (Coumadin) ohne Rezept, kaufen Simarc (Coumadin) rezeptfrei, bestellen Simarc (Coumadin) rezeptfrei, kaufen Simarc (Coumadin) rezeptfrei, bestellen Simarc (Coumadin) rezeptfrei, Simarc (Coumadin) kaufen, Simarc (Coumadin) bestellen, kaufen Simarc (Coumadin) online, bestellen Simarc (Coumadin) online, kaufen Simarc (Coumadin) generic, bestellen Simarc (Coumadin) generic, Ankauf Simarc (Coumadin), ankaufen Simarc (Coumadin), einkaufen Simarc (Coumadin)